Linecard

Unsere Produkte im Überblick als Direktdownload.

Kontaktdaten

microtech GmbH electronic
Oderstraße 42
D-14513 Teltow
Germany

Telefon: +49 (0)3328 30824-0
Fax: +49 (0)3328 30824-30

Oder nutzen Sie unser

Kontaktformular
  • microtech GmbH electronic auf Xing - Ihr Partner für Präzisionswiderstände, Netzwerke und Sensoren
  • microtech GmbH electronic auf Facebook - Ihr Partner für Präzisionswiderstände, Netzwerke und Sensoren

Präzisionswiderstände & Temperatursensoren

News

  • Erklärung zu halogenfreien Produkten20.05.2019
    Bezüglich der Forderung nach halogenfrei hergestellten Produkten orientiert sich die microtech GmbH electronic Teltow am ZVEI* Positionspapier zur Forderung nach „halogenfreien Produkten” in der Elektro- und Elektronikindustrie (Ausgabe: Oktober 2010).

    Sie können unsere Erklärung zu halogenfreien Produkten hier herunterladen.

     

    Tobias Schumann

    Leiter Qualitätswesen

    weiterlesen
  • microtech Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter27.01.2019

    Mit Wirkung vom 27. Januar 2019 ist die microtech GmbH electronic ein Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter "Zollrechtliche Vereinfachungen" mit der Reg.-Nr.: DE AEOC 127148.

    AEOC 127148

     

    Jens-Uwe Möller

    Leiter Vertrieb

    weiterlesen
  • microtech eingetragene Marke der europäischen Union13.12.2018

    microtech GmbH electronic: eine europäische Qualitätsmarke


    Seit 13.12.2018 wird microtech als eingetragene Marke der europäischen Union beim Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum EUIPO (European Union Intellectual Property Office) in Alicante, Spanien, gelistet. Dies gilt als konsequenter Schritt zum Schutz unserer Marke und Abwendung von Schaden. Außerdem fügen wir als verantwortungsvoller Lieferant einen weiteren Sicherheitsaspekt bei der Versorgung unserer Kunden mit unserer Originalware hinzu.

    Zertifikat European Union Intellectual Property Office (EUIPO) für microtech GmbH electronic

    Auf der Website wird das Wirken des Amtes wie folgt beschrieben: Das Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO) ... wurde als dezentrale Agentur der Europäischen Union gegründet, um die Rechte an geistigem Eigentum von Unternehmen und Urhebern in der gesamten Europäischen Union (EU) und darüber hinaus zu schützen. ... Beim EUIPO ist zudem die Europäische "Beobachtungsstelle für Verletzungen von Rechten des geistigen Eigentums" angesiedelt. Die Beobachtungsstelle, die dem Amt im Juni 2012 angegliedert wurde, führt öffentliche und private Interessengruppen bei der Bekämpfung von Piraterie und Fälschungen zusammen. Damit ist microtech eine von ca. 18.000 deutschen Eintragungen in diesem Jahr.

    Michaela Behrendt
    Geschäftsführerin
    weiterlesen
  • microtech erhält Auszeichnung "Innovator 2018"02.03.2018
    brand eins - Logo Innovator 2018Das Wirtschaftsmagazin brand eins Wissen und die Statista GmbH haben zum dritten Mal die innovativsten Unternehmen in Deutschland ermittelt.


    Dazu wurden mehr als 1900 Firmenvertreter, ca. 400 Experten des Berliner "Instituts für Innovation und Technik" sowie ca. 20.000 Führungskräfte befragt.
    Im Ergebnis wurden 496 Unternehmen aus 20 Branchen als "Innovator 2018" ausgezeichnet wovon eine Auszeichnung an unser Unternehmen, die microtech GmbH electronic, ging.

                          Urkunde Innovator 2018

    Auf diese Auszeichnung sind wir natürlich stolz. Zugleich ist sie aber für uns Ansporn, unsere Leistungsfähigkeit noch weiter zu erhöhen, um unsere Kunden auch weiterhin zuverlässig mit Chipwiderständen zu versorgen.

     

    Christian Tandler
    Admin
    weiterlesen
  • Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke zu Gast09.03.2017

    Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke zu Gast bei microtech GmbH electronic    


    Im Rahmen seiner Besuchsreihe bei herausragenden Unternehmen Brandenburgs, war Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke am 8. Februar 2017 zu Gast bei microtech GmbH electronic in Teltow. Nach einem Fertigungsrundgang und der anschließenden Gesprächsrunde mit den Geschäftsführern Joachim Barthel und Michaela Behrendt, äußerte Dr. Woidke sich beeindruckt: “Es ist erstaunlich, welches Knowhow zur Herstellung eines elektronischen Bauteiles erforderlich ist. Die Entwicklung Ihres Unternehmens ist beeindruckend, dies insbesondere vor dem Hintergrund einer so komplexen Technologie und Handelsstruktur.“

    Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke zu Gast bei microtech GmbH electronic

    Herr Dr. Woidke betonte besonders die wichtige Zusammenarbeit von Wissenschaft und Wirtschaft und lobte Berlin/Brandenburg als einen der besten Wissenschaftsstandorte Deutschlands. Die Landesregierung möchte diese Zusammenarbeit noch weiter fördern und unterstützt aus diesem Grund die Vermittlung verschiedener Kooperationen zwischen Unternehmertum und Wissenschaft aktiv zu Gunsten dieser und zu Gunsten der Menschen in Brandenburg. Auch zwischen microtech GmbH electronic und der Universität Cottbus, sowie dem Hasso Plattner Institut Potsdam sind vorbereitende Gespräche geplant, um die Potentiale der technologieorientierten und konkreten Forschung zu ergründen.

    Geschäftsführerin Michaela Behrendt zeigte sich besonders beeindruckt vom technischen Verständnis des Ministerpräsidenten und sagte weiter: “Wir freuen uns über die Wertschätzung des Landesherrn und sind stolz, dass microtech GmbH electronic seinen Platz als leistungsfähiges Top-Unternehmen nicht nur in Brandenburg, sondern inzwischen auch international gefunden hat.“

    Bevor der Ministerpräsident seinen Besuch beendete, bedankte er sich noch einmal für den herzlichen Empfang und für die Leidenschaft mit der die Geschäftsführung und jeder einzelne Mitarbeiter hinter microtech GmbH electronic steht.

    Wir haben uns über die Ehre des Besuches und die damit verbundene Reputation gefreut und laden auch gerne Frau Dr. Angela Merkel zu uns ein, um sich beispielhaft von der enormen Leistungsfähigkeit des Deutschen Mittelstandes zu überzeugen.


    Jan Hendrik Wollmann
    Vertrieb & Marketing

     

    weiterlesen
  • electronica 2016 - ein voller Erfolg07.12.2016
    Vor drei Wochen ging die electronica 2016 in München zu Ende. Wir bedanken uns an dieser Stelle noch einmal bei allen Besuchern an unserem Stand, für spannende Gespräche, gute Anregungen und das viele Lob unserer Arbeit der letzten Jahre. Deshalb auch Dank an alle Mitarbeiter und Kooperationspartner, Lieferanten und Logistiker, ohne die dieses gute Ergebnis nicht möglich gewesen wäre.
     
    Erfreulicherweise gab es eine Reihe neuer Geschäftsanbahnungen, die es in den kommenden Wochen und Monaten zu beginnen und –unserem Ruf entsprechend- gut zu pflegen gilt. So konnte beispielsweise der Grundstein für den Vertrieb unserer Widerstände in weiteren Ländern wie Kanada, Spanien, Türkei und Großbritannien gelegt werden.
    Neben unseren Kunden fanden auch viele neue und interessierte Einkäufer, Entwickler und Entscheider aus allen Bereichen der Elektronikindustrie und Vertreter der globalen Marktbegleiter ihren Weg auf unseren Stand. Ebenso kamen Repräsentanten der Branchenorganisation ZVEI und der Brandenburger IHK Potsdam, um sich über unser Unternehmen und unsere Produkte zu informieren.

    Das zeigt eindrucksvoll, dass sich microtech GmbH electronic in den letzten Jahren ihren Platz als Deutscher Hersteller auch unter dem Druck des weltweiten Wettbewerbs erarbeitet und gesichert hat.
    Wir gehen gestärkt aus der electronica 2016 hervor und freuen uns auf die spannenden Aufgaben der nächsten Jahre.
     

    Jan Hendrik Wollmann
    Vertrieb & Marketing

     

    weiterlesen
  • microtech erhält "Großen Preis des Mittelstandes"05.09.2016
    Mittelstandspreis 2016 - Oskar-Patzelt Stiftung
    Bei der diesjährigen Auszeichnungsgala des „Großen Preises des Mittelstandes" am 03.09.2016 in Dresden konnte Herr Joachim Barthel, Geschäftsführer der microtech GmbH electronic, Teltow, den Oskar der Oskar Patzelt Stiftung als einer von drei Preisträgern der Region Berlin/Brandenburg entgegennehmen.

    Urkunde microtech "Großer Preis des Mittelstandes" 2016

    Unter Teilnahme von Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Medien wurden die diesjährigen Preisträger und Finalisten aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Berlin / Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern ausgezeichnet.

    Hr. Barthel, microtech GmbH electronic, "Großer Preis des Mittelstandes" 2016


    In jeder Wettbewerbsregion wurden jeweils drei Unternehmen als Preisträger und fünf weitere Unternehmen als Finalist geehrt. Bundesweit hatten für das Wettbewerbsjahr 2016 mehr als 1.400 Persönlichkeiten und Institutionen in den 16 Bundesländern insgesamt 4.796 kleine und mittlere Unternehmen sowie Banken und Kommunen nominiert. 292 davon kamen aus Berlin/Brandenburg.

    Preisträger "Großer Preis des Mittelstandes" 2016


    Das Familienunternehmen microtech GmbH electronic stellt seit seiner Gründung im Jahre 1990 Chipwiderstände, Sensoren und Widerstandsnetzwerke her. Alle Bauelemente werden am deutschen Traditionsstandort in Teltow bei Berlin entwickelt, gefertigt und danach weltweit exportiert.

    Mit etwas über 50 Mitarbeitern hat sich das Unternehmen einen Platz als Qualitätshersteller für nationale und internationale Konzerne der Elektronikindustrie erobert und wurde dafür bereits vielfach als Lieferant ausgezeichnet.

    Die Auszeichnung als Preisträger der Region Berlin/Brandenburg bestätigt erneut den von der Geschäftsführung eingeschlagenen Weg, trotz internationaler Ausrichtung auch auf regionale Partnerschaften großen Wert zu legen und Unternehmen der Heimatregion am eigenen Erfolg teilhaben zu lassen.


    Jan Hendrik Wollmann
    Sales / Marketing
    weiterlesen
  • microtech erreicht erneut die Juryliste03.06.2016
    Mittelstandspreis 2016 - Oskar-Patzelt StiftungAm Donnerstag 02.06.2016 wurden die Urkunden für das Erreichen der Juryliste zum "Großen Preis des Mittelstandes" der Oskar Patzelt Stiftung in der IHK Potsdam von Brandenburgs Staatssekretär für Wirtschaft und Energie, Hendrik Fischer und von Prof. Dr. Dr. Mario Tobias, Hauptgeschäftsführer der IHK Potsdam, übergeben.

    Für die microtech GmbH electronic nahm Geschäftsführerin Michaela Behrendt persönlich die Urkunde entgegen. Wie auch bereits in den Vorjahren, seit der ersten Teilnahme 2012, hat die microtech GmbH electronic die Juryliste erreicht und hofft, am 3 September in Dresden wieder zu den Preisträgern und Finalisten zu gehören.

    Jan Hendrik Wollmann
    Sales / Marketing
    weiterlesen
  • microtech erneut ausgezeichnet25.04.2016
    microtech GmbH electronic erneut mit dem Siegel „Innovativ durch Forschung“ für 2016/2017 ausgezeichnet.

    Nach der erstmaligen Auszeichnung 2014/2015 durch den Stifterverband für die deutsche Wissenschaft wurde die microtech GmbH electronic erneut für weitere zwei Jahre für seine Forschungsarbeit ausgezeichnet.  

    Stifterverband für die deutsche Wissenschaft - Ihr Partner für Präzisionswiderstände, Netzwerke und Sensoren


    Seit 2014 würdigt der Stifterverband forschende Unternehmen für ihre besondere Verantwortung, die sie für Staat und Gesellschaft übernehmen, mit dem Siegel "Innovativ durch Forschung".
    In Deutschland gibt es 3,5 Millionen Unternehmen, weniger als ein Prozent von ihnen forscht – eine extrem bedeutsame Gruppe. Denn nur wer forscht, kann Neues entdecken und Innovation und Wachstum schaffen.
    Wir sind stolz darauf, zu diesen Unternehmen zu gehören.


    Jan Hendrik Wollmann
    Vertrieb / Marketing

     

    weiterlesen
  • 25 Jahre microtech GmbH electronic01.10.2015
    25 Jahre Werte! Auch in Ohm.

    Am 4. Oktober 1990, dem ersten gesamt deutschen Arbeitstag, hat Joachim Barthel, Inhaber und Geschäftsführer der microtech GmbH electronic, gemeinsam mit einem weiteren Mitbegründer das Unternehmen in das Handelsregister Potsdam eintragen lassen und somit die Privatisierung besiegelt.

    Unsere seitdem in Deutschland angesiedelte Produktion fertigt mit hohem Automatisierungsgrad jährlich insgesamt über 400 Millionen Chipwiderstände und Sensoren in zwei verschiedenen Fertigungstechnologien: Dünn- und Dickschicht. Neun verschiedene Baugrößen in 18 Standard-Produktserien mit drei möglichen Kontaktierungsvarianten gehören ebenso zum Angebot, wie spezielle oder kundenspezifische Serien etwa für automotive Anwendungen. Kombiniert mit den vielfältig eingesetzten  Widerstandswerten auch außerhalb der E-Reihen-Werte, ist das Produktionsspektrum enorm umfangreich und flexibel.
    Mit unserer hohen Fertigungstiefe von der Grafik- und Layouterstellung für die eigene Siebherstellung über Vertrieb und vertragskonforme Logistikabwicklung bis hin zum Versand, bekommt unser Kunde alles aus einer Hand.

    Michaela Behrendt
    Geschäftsführerin

    25 Jahre microtech GmbH electronic - Artikel in der MAZ v. 01.10.2015

    Download



    weiterlesen